DIY Desinfektionsmittel selber machen

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) veröffentlicht zwei Rezepturen für Desinfektionsmittel. Danach ist ein entsprechendes Mittel mit herkömmlich angebotenen Komponenten und einfacher Ausrüstung sogar zu Hause möglich.

In Zeiten der großen Nachfrage und stark begrenztem Angebot ist es eine der wichtigsten Vorsorgemöglichkeiten das Desinfektionsmittel selber zu erzeugen.

Rezept 1 (für 10L)

- Ethanol 96%: 8333 ml

- Hydrogen peroxide 3%: 417 ml

- Glycerol 98%: 145 ml

- Wasser (steril oder gekocht)

Rezept 2:

- Isopropyl-Alkohol 99,8%: 7515 ml

- Hydrogen peroxide 3%: 417 ml

- Glycerol 98%: 145 ml

- Wasser (steril oder gekocht)

Die vollständige Anleitung mit Bildern finden Sie in der Publikation der WHO (PDF, englisch) unter folgendem Link:

Guide_to_Local_Production.pdf

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Für Desinfektion von Flächen und Gegenständen kombinieren Sie Ihr Desinfektionsmittel mit trockenen Vliestuchrollen.

Lieferbar im Set als Vliestuchrolle mit verdunstungsfreiem Spendereimer oder nur als Nachfüllrolle:

Medizin und Labor

Wischtücher 175 Stück klenatex Vorrein 1010S2

klenatex
1010S2-175
8,76 €
1,12 € pro m²
175 trockene Vliestücher im verdunstungsfreien Spendereimer, geeignet zum Auftragen von Flüssigkeiten (für Desinfektion) und Reinigung von Oberflächen Besonders geeignet für Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Kosmetikbereich, Kindergärten (Flächendesinfizierung) Reißfest im feuchten Zustand und lösungsmittelbeständig Tuchgröße: ca. 16 x 28 cm
Medizin und Labor

Nachfüllrolle 175 Tücher Vorrein 1010N2

klenatex
1010N2
6,81 €
0,87 € pro m²
175 Vliestücher geeignet zum Auftragen von Flüssigkeiten (für Desinfektion) und Reinigung von Oberflächen Besonders geeignet für Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Kosmetikbereich, Kindergärten (Flächendesinfizierung) Reißfest im feuchten Zustand und lösungsmittelbeständig Tuchgröße: ca. 16 x 28 cm
Zum Vergleich hinzugefügt